Herzlich willkommen an der Realschule Öhringen!    

Liebe Schüler, Eltern und Freunde der RSÖ,
schön, dass Sie unsere Homepage besuchen. Sie ist seit längerer Zeit ein wichtiges Instrument neben der Schul-App und den klassischen Papierschreiben, um Sie auf dem Laufenden zu halten und die Arbeit an der Schule transparent zu gestalten.
Im Archiv finden Sie aber auch viele Beiträge aus vergangenen Schuljahren, die zum Schmökern und zur Unterhaltung einladen.
   Ihr RSÖ-Team

:Wi
Abends in der Schule lesen       


 

Coronavirus: Wichtige aktuelle Informationen 

Stand 30.03.2020, 7.45 Uhr
 

Liebe Eltern, liebe Lehrkräfte, liebe Schülerinnen und Schüler,
 

die Realschule Öhringen ist von Dienstag, 17.03.20  bis zum Ende der Osterferien für den normalen Schulbetrieb (einschl. aller schulischen Veranstaltungen) geschlossen.

Ab Dienstag, 17.03.20 wird an der Realschule Öhringen eine optionale Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen eingerichtet. Der Besuch der Notbetreuung ist an vorgegebene Bedingungen gebunden.  Erkrankte Schülerinnen und Schüler dürfen selbstverständlich nicht teilnehmen.

Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.

Nachmeldungen zur Notbetreuung sind auch nach dem 17.03.20 noch möglich.

Eine Notbetreuung kann nun auch in den Osterferien angeboten werden. Bei Bedarf nehmen Sie bitte rechtzeitig vor Beginn der Osterferien telefonischen Kontakt mit unserer Schule auf.

Übungsaufgaben, die als Kopien bereits verteilt sind oder noch auf elektronischem Weg versandt werden, sind für alle Schülerinnen und Schüler verbindlich zu bearbeiten. Rückfragemöglichkeit an die Fachlehrkräfte besteht über die Dienst-E-Mail (s. Homepage). Schülerinnen und Schüler, die keine E-Mail nutzen, nehmen Kontakt mit einem Klassenkameraden auf oder melden sich telefonisch im Sekretariat.

Die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen werden gebeten, die Übungsaufgaben zu den Prüfungen besonders sorgfältig zu bearbeiten. 

 

Die schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen werden verschoben, das Kultusministerium hat die neuen Termine festgelegt und veröffentlicht. Zudem wurden die Rahmenbedingungen zur Durchführung der Abschlussprüfungen in wesentlichen Teilen geändert. Details sind auf der Homepage des Kultusministeriums nachzulesen (Adresse siehe unten).

 

Die Schulpsychologischen Beratungsstellen bieten weiterhin ihre Dienste an.

Sie bieten Hilfen in psychologischen Fragen im schulischen Bereich für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrkräfte und weitere Personen im Kontext Schule. Die Beratungsstelle für den Hohenlohekreis liegt in Künzelsau und ist von Mo - Do in der Zeit von 9-15 Uhr und Fr von 9-13 Uhr telefonisch erreichbar unter 07940-9307940 oder per E-Mail: poststelle.spbs-kuen@zsl-rs-gd.kv.bwl.de

Die Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht und sind kostenfrei.

 

Sekretariat und Schulleitung sind bis zu den Osterferien von Montag bis Freitag jeweils von 7.00 -12.00 Uhr telefonisch in der Schule erreichbar. Kontaktmöglichkeit besteht auch über die dienstliche E-Mail-Adresse.


 Über diese Seite erhalten Sie zeitnah die wichtigsten Informationen zu den neuesten Entwicklungen. Bitte schauen Sie daher regelmäßig hier nach.

Über die dienstliche E-Mailadresse ist eine Kontaktaufnahme mit den Lehrkräften der Schule möglich. 

  

-    Die Vorgaben des Kultusministeriums (https://km-bw.de) sowie des

     Gesundheitsamtes Künzelsau sind verbindlich (www.hohenlohekreis.de).

Weitere wichtige Links: Stadt Öhringen und Robert-Koch-Institut

 

Herzliche Grüße und gute Gesundheit

Udo Nonnenmacher

Schulleiter

 

Weitere und neue Beiträge:

 - !!! Sucht? Nicht mit mir!

 - Leonie liest am besten.  

 - Rosenaktion der SMV

 - Der Elternbrief 2019/2020.

 - Die Moodle-URL zum Anmelden.


Flyer RSÖ

    Probleme in der Schule?       

Hier gibt`s Hilfe!