Realschule Öhringen
 

Erholen und Bewegen

PC-Spiele, Konsolenspiele und das Internet füllen die Freizeit unserer Schülerinnen und Schüler immer mehr aus. Aufgrund dessen haben wir bereits im Schuljahr 2015/2016 begonnen das Projekt „Erholen und Bewegen an der Realschule Öhringen“ zu entwickeln und umzusetzen. Zunächst mussten hierfür räumliche Änderungen vorgenommen werden. Die Aufenthaltsbereiche und die Bibliothek wurden umstrukturiert und um weitere Flächen erweitert.

Seit dem Jahr 2017 stehen den Schülerinnen und Schülern zwei Tischkicker und ein Billardtisch zur Verfügung. Diese bieten den Schülerinnen und Schülern Abwechslung neben dem Schulalltag und darüber hinaus die Möglichkeit, sich gemeinsam in Gruppen miteinander sinnvoll zu beschäftigen. Nach dem Erfolg dieses Angebots konnte daneben zusätzlich ein Ausleihsystem für Spielgeräte etabliert werden, um auch das Spielen im Freien zu Fördern und dem Bewegungsdrang der Schülerinnen und Schüler optimal nachkommen zu können. Darunter finden sich nicht nur Tischtennisschläger und Federballsets, sondern auch Bälle für eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten.