Realschule Öhringen
 

GFS

In den Klassenstufen 8 und 9 ist – unabhängig von der Niveaustufe des Schülers – eine GFS vorgesehen. Diese „gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen“ – kurz GFS – legt der Schüler in einem Fach seiner Wahl ab. Die Lehrkräfte der Stufe 8 und 9 erläutern den Schülern zu Schuljahresbeginn, wie die GFS in ihrem Fach aussehen wird. Dies kann z.B. ein Referat, eine zusätzliche praktische Arbeit, ein Experiment, eine Hausarbeit, eine Präsentation sein. Die GFS zählt in diesem Fach wie eine zusätzliche Klassenarbeit.

GFS-Formular im PDF-Format (ausfüllbar)