Realschule Öhringen
 
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Endlich mal wieder einen Ausflug machen!

Das dachten sich auch Schüler der siebten Klasse (G-Niveau), als sie vergangene Woche dem Meeresmuseum in Öhringen-Cappel einen Besuch abstatteten.

Kurt Kreipl empfing die kleine Gruppe in seiner Sammlung von Tausenden Schnecken, Muscheln und anderen Meerestieren und freute sich, dass Museen langsam wieder die Besucherströme anziehen.

Die Schüler hatten viele Fragen rund um die Exponate aus aller Herren Länder. Kurt Kreipl konnte alle beantworten und auf die Vielzahl seiner bereisten Länder hinweisen, denn viele Ausstellungsstücke fand er selbst und brachte sie mit nach Öhringen.

Besonders beeindruckt zeigten sich die Schüler von den Haigebissen und einem versteinerten Megalodonzahn. Ein Megalodon ist ein Hai der vermutlich größten Haiart, die vor etwa drei Millionen Jahren lebte.